Sagten Sie ARTISET?

24.11.2021 / NEWS

Warum heisst die Föderation von INSOS, CURAVIVA und YOUVITA ARTISET? Weil sich der Name ARTISET vom Artikel 7 der Bundesverfassung ableitet - ein Artikel, der die Würde des Menschen wahrt. Der Name ARTISET ist Programm.  

Am 3. November 2021 haben die Delegierten von INSOS Schweiz und CURAVIVA Schweiz die Gründung der Föderation ARTISET beschlossen.
Lesen Sie die Medienmitteilung

 

Warum heisst die Föderation ARTISET?

Woher kommt der Name ARTISET? Ganz einfach: Der Artikel 7 der Bundesverfassung lautet: «Die Würde des Menschen ist zu achten und zu schützen.»

Genau so versteht sich ARTISET. Als Föderation der Dienstleister für Menschen mit Unterstützungsbedarf steht für ARTISET die Würde des Menschen an erster Stelle.

ARTISET setzt sich also aus dem Wort ARTIKEL und der Zahl 7 zusammen:

ARTIKEL SIEBEN
ARTICLE SEPT
ARTICOLO SETTE
ARTIGEL SET

ARTI      S
ARTI       SE T
ARTI       SET
ARTI     SET

ARTI    SET
ARTISET

 

Der Artikel 7 wird in folgender Reihenfolge rezitiert: Daniel Höchli, zukünftiger Geschäftsführer ARTISET; Markus Leser, zukünftiger Geschäftsführer CURAVIVA; Cornelia Rumo Wettstein, zukünftige Geschäftsführerin YOUVITA; Peter Saxenhofer, Geschäftsführer INSOS

 

Wer gehört zur Föderation ARTISET?

Die Föderation vereint:

  • CURAVIVA - Branchenverband der Dienstleister für Menschen im Alter
  • INSOS - Branchenverband der Dienstleister für Menschen mit Behinderung
  • YOUVITA - Branchenverband der Dienstleister für Kinder und Jugendliche
  • ARTISET Bildung - Hochschulen und Bildungsangebote der Föderation

 

ARTISET und INSOS zusammen

Ab dem 1. Januar 2022 wird die Föderation ARTISET ihre Arbeit aufnehmen. Auch die Website www.artiset.ch geht an diesem Tag online. Dort werden Sie Dienstleistungen, News aus der Politik und alle Ansprechpersonen der gesamten Föderation finden.

Natürlich wird es weiterhin unsere Website www.insos.ch geben. Wie gewohnt finden Sie hier Brancheninformationen, alles zur Praktischen Ausbildung PrA und Ihre Ansprechpersonen bei INSOS.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie gerne unseren Newsletter – falls Sie es noch nicht getan haben.
Newsletter abonnieren