Verordnung Datenschutzgesetz – Stellungnahme und nächste Schritte

12.10.2021 / News

Wir haben die INSOS-Stellungnahme zur Verordnung des Datenschutzgesetzes eingereicht. Darin beantragen wir eine Umsetzung des DSG, die trotz des strikten Datenschutzes, möglichst schlank und praxisnah für die Betriebe bleibt. Und wir fordern staatliche Unterstützung für die Betriebe. Lesen Sie unsere vollständige Stellungnahme.

In diesen Tagen haben wir die INSOS-Stellungnahme zur Verordnung des Datenschutzgesetzes eingereicht. Die Auswertung der Vernehmlassung dauert bis Anfang 2022. Datenschutzgesetz und Verordnung werden frühestens im zweiten Halbjahr 2022 in Kraft treten.

Basierend auf den Ausführungsbestimmungen zum revidierten Datenschutzgesetz geht es nun darum, Hilfsmittel für die INSOS-Mitglieder (Merkblätter und Veranstaltungen) bereitzustellen. Ab Winter 2021/22 werden wir Sie via Newsletter auf die erarbeiten Hilfsmittel und die Möglichkeiten zur Teilnahme an Veranstaltungen hinweisen.

Einen ersten Überblick über die verschiedenen Ebenen des Datenschutzgesetzes können Sie unserem Merkblatt entnehmen.

 

Stellungnahme zur Vernehmlassung des VDSG